Gepostet vonWilfried

Silvester 2018 im Rusticana

Gepostet von am Dez 7, 2018 in Alpenwelt, Cafe, Klais, News | Keine Kommentare

Silvester 2018 im Rusticana Liebe Gäste und Freunde, dieses Jahr ist unser Café bis 18 Uhr geöffnet. Sie können bis dahin gerne gemütlich Kaffee trinken und das Jahr mit unserer bekannten Haustorte ausklingen lassen. Oder stärken Sie sich für den langen Abend mit einer Pizza oder Brotzeit. Auch bei einem kühlen Bier oder Glas Wein kann man das vergangene Jahr nochmal Revue passieren lassen. Um 22.30 Uhr starten wir mit Laternen zu einem kleinen Spaziergang durch Klais. Garniert mit Gschichtl’n, Anekdoten und Wissenswertes. Hierzu sind auch Gäste von außerhalb herzlich eingeladen. Die...

Mehr

Ostern in der Alpenwelt

Gepostet von am Mrz 23, 2018 in Alpenwelt, Angebote, Cafe, Klais, News | Keine Kommentare

Ostern in der Alpenwelt

Fröhliche Ostern Auf dem Kalender ist der Frühlingsanfang schon vorbei. In Klais hat er der Frühling 2018 noch gar nicht wirklich begonnen. Wir sind hin- und her gerissen zwischen dem Wunsch nach bunten Frühlingsboten und dem Glitzern des Schnees. Es herrschen perfekte Skibedingungen mit Champagner-Powder, die Loipen sind gespurt und gleichzeitig ist es ein Genuss ein kühles Weißbier auf einer sonnigen Terrasse zu trinken. Die Bergbahnen haben geöffnet und man erlebt zwei Jahreszeiten gleichzeitig. Auf über 2000m tiefsten Winter, im Tal zarte Frühlingsansätze. Die Krokus lauern auf den...

Mehr

Kramer-Umrundung und Kramerspitze

Gepostet von am Aug 29, 2016 in Alpenwelt, Biken, Wandern | Keine Kommentare

Kramerspitze und einmal rund-uma-dum Einmal den Kramer mit dem Radl umrunden und auf die Kramerspitze zu Fuß. Die kombinierte Wander/Mountainbiketour ist auf gut befahrbraren Forstraßen und Wegen ein Highlight, nicht zuletzt wegen der Besteigung des Kramergipfels. Von hier gibt es ein grandioses Rundum-Panorama auf die Zugspitze, Alpspitze und Berge des Karwendels. Schwierigster Teil ist im ersten Drittel die Auffahrt ab Rotmoos zur Steppberg Alm. Der Weg ist mässig steil und der Untergrund ist locker und zum Teil grob steinig. Der eine oder andere Stein zwingt da schon mal zum Absteigen....

Mehr